Vereinbaren Sie einen Termin
089 388 79 180 info@narkodent.de
Dr. med. dent. Wolfgang Morche Ihr Spezialist für Implantologie und Narkose
   Schmerzfrei unter Narkose  

Schmerzfrei unter Vollnarkose

Zahnbehandlungen sind vielleicht kein Vergnügen, aber sie werden heute so angenehm und schonend wie möglich gehalten. Daher gelingt es den meisten Menschen, regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen – auch wenn sie den Besuch nicht gerade genießen.

Doch es gibt auch viele Menschen, bei denen die Angst übermächtig ist, so dass sie keinen Zahnarzt aufsuchen können. Sie leiden unter einer Zahnarztphobie.

Die Angst vor dem Zahnarzt ist ein weit verbreitetes Phänomen. Kein Wunder, gerade ältere Menschen haben äußerst unangenehme Erinnerungen an Zahnbehandlungen in ihrer Kindheit.

Solche Gefühle kennen wir und nehmen sie sehr ernst. Wir behandeln Angstpatienten seit 1993 behutsam und erfolgreich.

 

Garantiert keine Schmerzen bei der Behandlung

Angstpatienten werden bei uns warmherzig, verständnisvoll und kompetent versorgt. Eine gute Lösung für eine angst- und schmerzfreie Behandlung kann die Behandlung unter Vollnarkose sein.

Sie bekommen überhaupt nichts mit und wachen mit voll funktionsfähigen Zähnen wieder auf.

Dr. Morche arbeitet seit über 20 Jahren mit dem Anästhesisten und Hyperbarmediziner Dr. Müller zusammen.

Die Narkosemittel der neuesten Generation sind gut verträglich und die Vollnarkose an sich ist ein sicheres, erprobtes Verfahren.

In der Praxis Dr. Morche wurden bereits über 12500 Patienten erfolgreich unter Vollnarkose behandelt.

Trauen Sie sich und machen Sie den ersten Schritt! Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zum Beratungsgespräch!

Wir machen den Unterschied

  • 20 Jahre Erfahrung auf dem
    Gebiet der implantologischen
    Versorgung
  • Modernste Diagnostik
  • Individuell abgestimmte
    Therapiekonzepte
  • Wir ersparen Ihnen unnötige Wartezeit
  • Kompetenzzentrum vom
    Begründer der All-on-4®
    Methode

Vereinbaren Sie einen Termin



Frau Coskun freut sich auf Sie.

089 388 79 180
 info@narkodent.de
   Leopoldstraße 56a

       80802 München

Patientenbewertungen

Bewertung wird geladen...

Wir wollen immer besser
werden und freuen uns über
Ihre Meinung.

Was Sie beim Eingriff beachten sollten:

  • Die Behandlung wird in Narkose vorgenommen und dauert ca. 1 – 2 Stunden
  • Sie wachen im Behandlungsraum auf und können sich anschließend dort noch etwas ausruhen
  • Der Zahntechniker bearbeitet in dieser Zeit Ihren neuen Zahnersatz im Labor (ca. 30 Minuten)
  • Die Zähne werden mit 4 Schrauben fixiert und der Sitz kontrolliert
  • Sie fahren mit Begleitung nach Hause
  • Der erste Kontrolltermin ist am nächsten Tag
  • Es wird eine Röntgenkontrollaufnahme gemacht und der korrekte Sitz der Zähne wird erneut kontrolliert
  • Nach ungefähr 2 Wochen werden die Zähne zum ersten Mal abgeschraubt und die Nähte werden entfernt
  • Nach ca. 4 Monaten kann mit der Herstellung des endgültigen Zahnersatzes begonnen werden
  • Wenn Sie Fragen haben oder nähere Informationen möchten, kontaktieren Sie uns gerne per Mail:
    info@narkodent.de oder rufen gleich an: 089 388 79 180.