Dr. med. dent. Wolfgang Morche Ihr Spezialist für Kieferchirurgie
3D-Diagnostik
   3D-Röntgendiagnostik  

3D-Röntgendiagnostik

Die digitale Volumentomographie ist ein bildgebendes Verfahren, das die Regionen des Munds, Kiefers und Gesichts dreidimensional darstellt. Dank hochpräziser Bilder lässt sich die Kieferstruktur detailliert betrachten, Behandlungen können perfekt und damit für den Patienten risikoarm geplant werden.

Somit ist die 3D-Diagnostik ein äußerst hilfreiches Instrument, speziell für die Implantologie. Mithilfe der digitalen Volumentomographie können die Implantate perfekt positioniert werden.

Dreidimensionale Aufnahmen sind auch für andere Indikationen sinnvoll, beispielsweise bei der Entfernung von Weisheitszähnen. Dabei ist es besonders wichtig den Nervverlauf des Unterkieferhauptnerven darzustellen, der sich teilweise in einer sehr engen Lagebeziehung zu den Zahnwurzeln befindet. Bei unklaren Beschwerden des Patienten können die Bilder über die Ursache Aufschluss geben.

Die 3 D-Diagnostik trägt damit entscheidend zur schmerzfreien Behandlung und zur Sicherheit des Patienten bei.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Corona.

FFP2-Masken sind ab sofort
in unserer Praxis Pflicht.

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Sprechzeiten
Mo 8.00–12.00 + 13.00–17.00
Di 8.00–12.00 + 13.00–17.00
Mi 8.00–13.00
Do 8.00–12.00 + 13.00–17.00
Fr 8.00–12.00

Unsere Sprachen